Pashmina Stola hellblau

Faszinierend seidig, leicht und glänzend - unser bester Pashmina in 50% Kaschmir / 50% Seide wird ganz gewiss auch Sie begeistern!

Ob als elegantes Schultertuch zu festlichen Anlässen oder stilvoller Begleiter im Casual-Look: unsere luxuriösen Pashminas aus hochwertigem Kaschmir und reiner Seide kleiden Sie edel, klassisch und zeitlos.

Die neu entwickelte Mischung mit erhöhtem Seidenanteil sorgt für deutlich mehr Glanz, einen sehr viel weicheren Griff und somit höheren Tragekomfort bei spürbar reduzierter Knitteranfälligkeit!

Nicht ohne Stolz dürfen wir Ihnen versichern: es ist - nach einer langen Phase der Tüftelei - der beste Pashmina aus Kaschmir & Seide, den wir Ihnen bisher anbieten konnten und vermutlich auch jemals anbieten können! In einem Satz: unser Meisterstück, mit dem wir Sie rundum glücklich machen wollen!

 

Pashmina 50% Kaschmir, 50% Seide
Grössen 70 x 200 cm, 90 x 200 cm
Herkunft traditionell handgefertigt in Nepal

 

Leichter als gedacht: die richtige Pflege Ihrer Pashmina Stola

Die natürlichen Eigenschaften der Kaschmirwolle machen die Pflege kinderleicht!

Allein der naturgegebene chemische Aufbau der Wolle sorgt dafür, dass Körperschweiss und andere Gerüche ganz ohne Ihr Zutun zuverlässig neutralisiert werden. Zudem wirkt Kaschmirwolle auf Grund ihres natürlichen Restfettgehaltes schmutzabweisend.

Im Ergebnis genügt zur Erholung und Selbstreinigung des Stoffes oft ausgiebiges Lüften in vorzugsweise feuchter Umgebung.

Sollte Ihr Pashmina dennoch einmal gewaschen (oder gereinigt) werden müssen, so beachten Sie bitte die folgenden Pflegehinweise:

1. Maschinenwäsche im Wollwaschgang bei max. 30° C, am besten schonend in einem Wäschebeutel.

2. Schleudern nur wenige Minuten bei niedrigster Drehzahl (400 U/min).

3. Handwäsche in lauwarmem Wasser unter Hinzugabe von Spezial- oder mildem Babyshampoo. Falls o.g. nicht zur Hand, bitte Ihren Conditioner (Haarspülung) verwenden.

4. Das Gewebe niemals aneinander reiben oder wringen, nur vorsichtig hin- und her bewegen.

5. Anschl. die Stola auf einem Frottiertuch ausbreiten und langsam an der Luft trocknen lassen. Nicht Aufhängen, da sonst der Stoff verziehen kann.

6. Achtung: eine chemische Reinigung erzielt in der Regel zwar sehr gute optische Ergebnisse, birgt jedoch die Gefahr, dass der natürliche Restfettgehalt so sehr abgebaut wird, dass die Kaschmirwolle ihre natürlichen schmutzabweisenden Eigenschaften verliert und somit in der Folge schneller anschmutzt und sogar die Tendenz zum Verfilzen hat! Wir persönlich raten also von einer chemischen Reinigung ab!

Wenn Sie diese einfachen Tipps beherzigen, werden Sie sehr lange viel Freude an Ihrer neuen Pashmina Stola haben!

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren